Wichsanleitungen

Du willst wichsen ? Diese Girls sagen dir wie!

Alle Artikel im Monatsarchiv 4/2015

Für dich kleines Leckermäulchen habe ich etwas vorbereitet. Meinen Strap-on! Es ist doch gnädig von deiner Herrin Lady Julina, erst damit zu trainieren, bevor du das zukünftige Schwanzmädchen wirst! Erst in ein paar Tagen oder Wochen wirst du so weit sein, dass du einen richtig großen Dildo weit in deinen Schlund bekommen kannst. Also fang an den Strap-on zu lutschen. Und damit du lernst irgendwann Fremdsperma zu fressen, wirst du kleine Lutschnutte erst einmal dein Eigensperma fressen! Na, traust du dich?!


Lady Velvet zeigt dir ihre göttlichen Nylonfüßchen. Dazu bekommst du noch eine arrogant-dominante Wichansage! Dazu benötigst du noch eine Schnur, um dir deine Eier abzubinden und einen Nylonstrumpf. Los gehts! Knie dich hin und beschnupper meine seidigen Nylonfüße. Du darfst sie anbeten, lecken und küssen so lange bis ich dir einen herrlichen Wichscountdown gebe! Mein Anblick treibt dir die Sahne hoch. Doch viel Zeit hast du nicht! Spritz auf meinen Befehl!


Dich interessiert also dieser Titel? Dann bist du ein bekennendes Wichsschwein! Das ist gut, denn so ein Kringelschwanzträger wie du hat ab sofort beim wichsen zu grunzen und zu quietschen wie ein kleines Schwein. Du sollst deinem Namen schließlich auch gerecht werden! Hast du das verstanden? Wir üben das jetzt schon mal. Also los! Kringelschwanz melken, grunzen und dafür bezahlen! Du bist Wichsschwein und Zahlsau in einem. Schaffst du das?!


Jetzt wird es total entwürdigend für dich! Du darfst das tun, was du wohl am Besten kannst! Dich erniedrigen lassen! Und das auf die Sekunde genau. Oder ist das etwa nicht so? Kannst du es doch nicht? Folge meinen Anweisungen! Jetzt! Los gehts, Versager!